Deprecated: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in /var/www/index.php on line 29
ChaosOnline.de
 Projekte  »  Chaopoly

 
Home
Projekte
ChaosGästebuchservice
ChaosBundesliga
Galactic Tales
Chaopoly
Abiturjahrgang 2002
PHP-Scripte
Service
Schwachsinn
About

Chaopoly, ein Online-Monopoly, wurde im Februar 2002 aus purer Langeweile und einem eigentlich nicht allzu ernst gemeinten Gespräch ("Was könnt ich denn mal machen? Monopoly wär ja ganz lustig..." - "Mach doch." usw.) heraus erschaffen.
Relativ schnell nahm die Spielerzahl zu und damit natürlich auch die Serverlast. Also fragte ich im November 2002 bei Gamesurf an, ob man nicht Chaopoly hosten wolle. Anschließend lag das Spiel bis Anfang 2004 auf deren Servern.
Etwa zur gleichen Zeit wurde das Spiel zweisprachig, der Erfolg dieser Erweiterung blieb aber bislang leider aus.
Ihr fragt Euch jetzt sicher, was nach der Gamesurf-Zeit passierte. Aufgrund des nicht vorhandenen Supports (mal abgesehen von der Anweisung zum Einbau neuer Werbeflächen) hab ich mich nach einem guten Jahr zu einem eigenen Server durchringen können. Finanziell ist das zwar ein deutlich spürbarer Verlust, aber die Reaktionen der Spieler haben mich in meiner Entscheidung bestätigt. Manchmal muß man für den Erfolg eben auch Opfer bringen - und daß das Spiel ein Erfolg ist und es noch weit aufwärts gehen wird, davon bin ich fest überzeugt.
Außerdem beinhaltete Chaopoly etwa seit Herbst 2002 auch ein 4 Gewinnt-Spiel.
Am 28.08.2005 folgte der nächste Schritt nach vorn, als die Nachfolgeplattform WebgamePortal online ging. Im WebgamePortal existiert 4 Gewinnt endlich nicht mehr als "kleiner Aufsatz" zu Chaopoly, sondern als völlig gleichwertiges Spiel - außerdem sind noch weitere Spiele wie z.B. Schach und Mensch ärgere Dich nicht geplant, d.h. das WebgamePortal versteht sich allgemein als Plattform für Gesellschaftsspiele. Einziger Haken an der Sache: Mangels Zeit geht es leider mit einer Überarbeitung der Seite und neuen Spielen seit einiger Zeit nicht voran, einige bereits existierende Teile liegen vorerst brach.

Screenshots vom alten Chaopoly (das WebgamePortal ist online zu sehen):
1. Screenshot 2. Screenshot 5. Screenshot

3. Screenshot 4. Screenshot

© 2003 by Daniel Rathjen